Diversity-Veranstaltung ohne Diversity

Erfahrungen von Chancenungleichheit und Diskriminierung gehören für behinderte Studierende in Bremen zum Hochschul- und Lebensalltag. Eine Vorlesung Mitte April zum Thema „Vielfalt, Chancengleichheit und Antidiskriminierung“ machte dies nur allzu deutlich. Denn sie fand einem Ort statt, der für RollstuhlfahrerINNen nur sehr schwierig nutzbar ist: in der sogenannten Rotunde.

Den obigen Artikel versenden



Was möchten Sie gerne senden?






Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.



Powered by Papoo 2016
347084 Besucher